La - Chianti von Neandertal

  siehe Bild , 6 Wochen alt.

  ( geboren am 11.02.2018 )

 

 

Mein kleines Powerpaket La - Chianti ist Tessas Nachfolgerin.

Sie wird zur Flächenarbeit / Stöbersuche und zur Trümmerarbeit ausgebildet.

Sie ist eine sehr interessante, aufmerksame, Lauf.- und arbeitsfreudige Hündin.

Sie auszubilden bereitet mir sehr viel Freude,  sie bringt von sich aus die nötige Energie mit für ein tolles Hund - Mensch - Team.

Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Weg und die Erkenntnisse die ich sammeln werde.

 

 

Tessa von Neandertal 
Siehe Bild, 4 Jahre alt
( geboren am 15.04.2010 )


Eine gewonne Wetter verhalf mir zum Gewinn 
einer Schäferhundin, meiner Tessa.
Tessa ist eine ruhige ausgeglichene ,
Sozialkontaktfreudige, aufmerksame , 
Lauf. - und arbeitsfreudige Hündin.
Wir hatten viel Spaß und Freude.
Wir konnten uns von unserer besten Seite auf Prüfungen, Landesmeisterschaften, deutsche Meisterschaften
und Weltmeisterschaften präsentieren.
Die Zeit mit dir habe ich sehr genossen.
Tessa genießt nun ihr Rentnerin - Leben.
Hin und wieder wird sie ,für La - Chianti ,zur Nachahmung eingesetzt.
Das Training auf dem Hundeplatz fordert sie noch ein.


Rambo
 geboren am ( 10.12.2004 )
gestorben am ( 20.10.2018 )

Mit meinem ersten Hund fing alles an.
Ich wollte einen verlässlichen Partner an meiner Seite haben.
Zu welchen Zeiten auch immer ,ich joggen und reiten gehen.
So trat Rambo durch eine Reitfreundin in mein Leben.
Ich war sofort begeistert von ihm und seinen langen Dumbo - Ohren.
Mein Wahl fiel auf einem Bayerischen Gebrigsschweisshund, Gute Nase zum suchen .
So kam ich auf den Gedanken ,auf einem Agility Tunier, wir machen was sportliches mit Leistung.
Entdecken für uns die Rettungshundeausbildung beim SV  ( Verein für deutsche Schäferhunde ).
Von dort an kamen wir viel rum. Nahmen an zahlreiche Prüfungen Teil, sowie Landesmeisterschaften und deutsche Meisterschaft für Rettungshunde und einer Weltmeisterschaft in Italien/ Bergamo.
Unsere Laufbahn begann ,das wir für uns erstmal unendlich viele neue Leute kennenlernen dürften.
Ja und dann kam 2010 unser Höhepunkt „ deutsche Meisterin in der Fährte mit meinem Rambo.
Durch den ersten Platz gewann wir auch noch einen neue Partnerin dazu, Tessa.
Sie wurde nach ihrer 3 jährigem Ausbildung zum Rettungshund, Rambos Nachfolgerin.
Leider kam dann der Tag vor dem sich jeder scheut und gehen muss.
Ich musste meinen aller besten Freund erlösen.

Vielen Dank für die unendlich tolle Zeit und alles was du mich geleert hast „ in guten und in schlechte 
Zeiten „ und mir immer ein treuer Freund an meiner warst.
Mach’s und genieße die andere Seite von der Regebogenbrücke.